HolzLand stärkt ihre Groß- sowie Einzelhändler mit dem DIY-Einzelhandels-Sortiment der BAUVISTA.

Verbesserter Großhandelskonditionen und Zugriff auf DIY- und Baustoff-Sortimente der BAUVISTA

v.l.n.r.: Axel F. Pawlas (Geschäftsführung HolzLand), Johannes Häringslack (Geschäftsführung BAUVISTA) und Jörg Kronenberg (Geschäftsführung BAUVISTA).

HolzLand und BAUVISTA haben ihre langjährige Partnerschaft ausgebaut: Die Zusammenarbeit sowohl im Bereich des Großhandels als auch im Bereich des DIY Einzelhandels wird verstärkt.

Seit Jahren arbeiten HolzLand und BAUVISTA in den Bereichen Holz und Baustoffe erfolgreich zusammen, um den Anforderungen im Großhandelsgeschäft mit Weitblick zu begegnen und ihre Mitglieder rund um Bauen und Sanieren bestmöglich zu unterstützen.
Die Einkaufskooperationen stehen zudem mit festen Ansprechpartnern für die Belange des jeweils anderen zur Verfügung. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird nun um neue Aspekte ergänzt. Ab sofort können alle HolzLand-Mitglieder auch auf über 700 weitere DIY-Einzelhandels-Lieferanten der BAUVISTA und deren Konditionen zugreifen. Außerdem profitieren die Großhändler der HolzLand-Kooperation von weiteren Konditionsverbesserungen, die durch gemeinsame Lieferantengespräche beider Gruppen erreicht werden konnten.

„Unsere Mitglieder können jetzt über die hinterlegten Vereinbarungen DIY-Produkte aus dem Sortiment der BAUVISTA beziehen. Gleichzeitig profitieren die, die vorwiegend im Großhandel tätig sind, aus verbesserten Leistungen und Konditionen in der gesamten DACH-Region“, bringt es Axel F. Pawlas, Geschäftsführer HolzLand, auf den Punkt. Zusammen mit den Geschäftsführern der BAUVISTA, Jörg Kronenberg und Johannes Häringslack, freut er sich über diesen gelungenen Ausbau der Zusammenarbeit.

„Mit der HolzLand führen wir eine langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft“, hebt Jörg Kronenberg, Geschäftsführer BAUVISTA hervor. Sein Geschäftsführer-Kollege der BAUVISTA, Johannes Häringslack, ergänzt: „Mit dem neuen DIY-Projekt bieten wir den HolzLand-Mitgliedern einen weiteren Zusatznutzen für ihren Geschäftserfolg, denn neben dem bereits gut ausgebauten Händler-Händler-Geschäft nutzen diese zukünftig unsere starken Konditionen bei Lieferanten, für die es bisher keine HolzLand Verträge gibt, bspw. Alfer Aluminium, Mellerud Chemie und Hugo Brennenstuhl, um nur einige wenige zu nennen.“

Alle drei Geschäftsführer betonen gemeinsam: „Ohne die hervorragende Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Kooperationen, wäre ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen. Unseren Dank dafür!“

Telefon
05232 9497-0

Mo - Fr 8:00 Uhr - 17:00 Uhr

Rückrufservice

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.
Zentrale

BAUVISTA GmbH & Co. KG
Triftenstr. 115
D-32791 Lage

Juristischer Sitz /
Sitz Einzelhandel:
BAUVISTA GmbH & Co. KG
Triftenstraße 115
D-32791 Lage

Tel.: 05232 9497 0
Fax: 05232 9497 19
E-Mail: info-eh@bauvista.de

Sitz Baustoff Fachhandel:
Am Krausenbaum 42
(Eingang Siegstraße)
D-41464 Neuss

Tel.: 02131 51166 0
Fax: 02131 51166 2
E-Mail: info-gh@bauvista.de

Bauvista
Banner Jetzt Koopieren

Startup • Bestandsgeschäft • Unternehmensexpansion

Sie möchten Teil unserer starken Gemeinschaft werden?
  • Ausgewiesene Expertise in Einkauf, Marketing sowie Vertrieb
  • 700 Standorte deutschlandweit
  • Individuell, transparent, fachlich kompetent und erfolgreich
  • Standortoptimierte Logistik und hohe Warenverfügbarkeit
  • Beste Einaufskonditionen
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Starke Eigenmarken